Fall des Monats

Der Fall des Monats im Jahr 2012

Fallbezeichnung    Monat 

Beschneidungs-Fall  (Dezember 2012)   

  • Rechtfertigende Einwilligung/Dispositionsbefugnis

LG Köln, Urteil vom 7. Mai 2012 – 151 Ns 169/11


§§ 223 Abs. 1, 224 Abs. 1 Nr. 2 Alt. 2, 17 StGB

 

Handyspeicher-Fall  (November 2012)   

  • Zueignungsabsicht
  • Gebrauchsanmaßung

BGH, Beschluss vom 14. Februar 2012 – 3 StR 392/11


§ 249 Abs. 1 StGB

 

"SS-Methoden"-Fall  (Oktober 2012)   

  • Wahrnehmung berechtigter Interessen

OLG Frankfurt a. M., Beschluss vom 20.3.2012 – 2 Ss 329/11


Art. 5 Abs. 1 GG, §§ 185, 193 StGB

 

Speiseröhren-Fall  (September 2012)   

  • Die hypothetische Einwilligung

BGH, Urteil vom 11. Oktober 2011 – 1 StR 134/11


 

Der austauschbare Mord-Fall  (August 2012)   

  • Wahlfeststellung

BGH, Urteil vom 8. März 2012 – 4 StR 498/11


§ 211 StGB
Art. 103 Abs. 2 GG

 

Der wankelmütige Mittäter-Fall  (Juli 2012)   

  • Sukzessive Mittäterschaft
  • Mittäterexzess

BGH, Urteil vom 1. Dezember 2011 – 5 StR 360/11


§ 25 Abs. 2 StGB

 

Mobbing-Fall  (Juni 2012)   

  • Garantenpflicht eines Arbeitgebers

BGH, Urteil vom 20. Oktober 2011 – 4 StR 71/11


§§ 224, 27, 13 StGB
§ 323c StGB
§ 357 StGB

 

Selbstgespräche im Auto-Fall  (Mai 2012)   

  • Beweisverwertungsverbot

BGH, Urteil vom 22. Dezember 2011 – 2 StR 509/10


Art. 1 Abs. 1 GG
Art. 2 Abs. 1 GG
§ 100 f StPO

 

Balkonsturz-Fall  (April 2012)   

  • Aussetzung
  • Abgrenzung Tun und Unterlassen
  • Konkurrenzen

BGH, Urteil vom 19. Oktober 2011 – 1 StR 233/11


§ 221 Abs. 1 Nr. 2, Abs. 3 StGB
§ 13 Abs. 2 StGB

 

Hells Angels-Fall  (März 2012)   

  • Notwehr
  • Erlaubnistatbestandsirrtum

BGH, Urteil vom 2. November 2011 – 2 StR 375/11


§ 16 Abs. 1 StGB
§ 32 Abs. 2 StGB
§ 212 StGB
§§ 102 ff. StPO

 

Schadenskompensations-Fall  (Februar 2012)   

  • Betrug
  • Vermögensschaden

BGH, Urteil vom 05. Juli 2011 – 3 StR 444/10


§ 263 Abs. 1 StGB
§ 266 Abs. 1 2. Fall StGB
§§ 25 Abs. 2, 27 StGB
§ 52 StGB

 

Skimming  (Januar 2012)   

  • Fälschung von Zahlungskarten
  • Versuch
  • Vorbereitung
  • Verabredung zu einem Verbrechen
  • Konkurrenzen

BGH, Beschluss vom 11. August 2011 - 2 StR 91/11


§§ 152a, 152b StGB
§§ 22, 23 StGB
§ 30 StGB
§ 149 StGB